Aktuelle Infos


Ein Dorf angelt 10.10.2015

Wir gratulieren unseren diesjährigen Gewinnern von "ein Dorf angelt".

 

1. Platz mit insgesamt 6060g belegte die Mannschaft: Robert Kind, Mario Kind und Zita Kind.

 

2. Platz mit insgesamt 3100g belegte die Mannschaft: Thomas Lutz, Andreas Knappe und Siggi Michalek.

 

3. Platz mit insgesamt 2740g belegte die Mannschaft: Ruth Götz, Josef Götz und Raimondo Antinoro.

 

 


Ein Dorf angelt 04.10.2014


Am Samstag, den 04.10.14 fand bei sonnigem Wetter wieder unser alljährliches Forellenfischen "Ein Dorf angelt" statt. Insgesamt hatten sich rund 40 Teilnehmer, darunter Sportvereine aus Diefflen und andere Angelsportvereine aus der Umgebung, angemeldet. Das Fischen wurde um neun Uhr von unserem Vorsitzenden Peter Spielmann eröffnet. Die Forellen bissen zu Beginn zwar etwas zaghaft, jedoch gingen die meisten Angler nicht leer aus. Die ersten zehn Platzierten schafften es insgesamt auf rund 20 kg Forellen. Die Platzierungen sahen wie folgt aus:


  1. Uwe Razc
  2. Siegfried Krüger
  3. Raimondo Antinaro
  4. Roman Bin
  5. Frank Friesner
  6. Katrin Falke
  7. Peter Spielmann
  8. Hanno Werni
  9. Peter Müller
  10. Michael Biewer


Den ersten drei Platzierten wurde von unserem Vorsitzenden Preise überreicht. Außerdem gab es auch noch Sonderpreise. Diese gewannen Katrin Falke, für den ersten Platz der Damenwertung und der FV 07 Diefflen, für den teilnahmestärksten Verein. Der ASV Diefflen e.V. bedankt sich bei allen Anglern und Helfern für dieses gelungene Fischen.



Sommerfest 10.08.2013

Am Samstag, den 10.08.13 hatte der Verein einen Besucherrekord zu verbuchen. Insgesamt kamen mehrere hunderte begeisterte Besucher zu unserem Sommerfest an die Weiheranlage in Diefflen. Grund war wohl das besondere Programm, das wir unseren Besuchern dieses Jahr geboten haben. Unsere kleinen Gäste konnten bereits am Nachmittag an diversen Aktivitäten wie kostenlosem Kinderschminken und an Spielen rund um die Weiheranlage teilnehmen. Der Höhepunkt des Abends war die Travestie-Show der Extraklasse mit Miss Martina und Miss Jacky. Die beiden begeisterten durch tolle Auftritte und glamouröse Kostüme. Unser Publikum war von der Show der beiden „Ladies“ sehr begeistert und besonders unsere männlichen Gäste bekamen den Charme der beiden zu spüren. Die Weiheranlage wurde während des Abends durch Fackeln und schwimmende Kerzen in stimmungsvolles Licht getaucht und das anschließende Feuerwerk rundete unser Sommerfest ab. Für das leibliche Wohl war natürlich mit selbstgemachten Rollbraten, Forellen und Kaffee und Kuchen bestens gesorgt. Der Verein bedankt sich bei allen Besuchern und Helfern für das gelungene Fest. 

 

 


Königsfischen 06.07.2013

Am Samstag, den 06.07. fand bei sonnigem Wetter das diesjährige Königsfischen statt.

Insgesamt nahmen 18 Mitglieder, davon zwei Jugendliche und zwei Damen teil. Dieses Jahr haben wir wieder einen neuen Fischerkönig. In der Gesamtwertung belegte Theodor Janiewicz mit 1.630g den ersten Platz. In der Jugendwertung gewann Maurice Racz mit 450g. Der Verein gratuliert den Gewinnern und bedankt sich bei allen Teilnehmern und Helfern.

 

Gesamtwertung:

1.      Theodor Janiewicz          1.630 g

2.      Michael Spreier              1.450 g

3.      Peter Spielmann               850 g

4.      Christian Falke                 800 g

5.      Timo Brachmann              750 g

6.      Roland Krämer                 460 g

7.      Reiner Krämer                  400 g

8.      René Ehrenberg               310 g

9.      Rudolf Krämer                   250 g

10.    Steffen Kühne                   160 g

11.    Ingrid Trenz                       150 g

12.    Michael Sander                 130 g

13.    Joachim Schmitz                  80 g

 

Jugendwertung:

1.      Maurice Racz                    450 g

2.      Jamie Barz                        120 g

 

Damenwertung:

1.      Ingrid Trenz                      150 g

2.      Andree Ehrenberg               -

 

Schwerster Fisch:

Theodor Janiewicz                   1.600 g


Primsreinigung 16.02.2013

Gruppenfoto der freiwilligen Helfer der Primsreinigung
Gruppenfoto der freiwilligen Helfer der Primsreinigung

 

Am Samstag, den 16.02.2013 trafen sich die Mitglieder der Vereine der Primsgemeinschaft zur jährlichen Primsreinigung am Anglerheim des ASV Diefflen.

 

Ziel war es unsere Prims, am Abschnitt zwischen Nalbach und Diefflen von wahr los weggeworfenem Müll und Unrat zu befreien. Leider kommt es immer wieder vor, dass sogar Sondermüll, wie Kühlschränke und alte Farb- und Ölkanister einfach an der Prims entsorgt werden.

 

Durch den freiwilligen Einsatz der Primsgemeinschaft ist an diesem Tag ein großer Beitrag zum Umweltschutz geleistet worden, von dem jeder der gerne die Natur an unserer Prims genießen möchte profitiert.

 

Ein herzlicher Dank geht an alle, die sich an diesem Tag an der Primsreinigung beteiligt haben.

 

Link der Veröffentlichung im Wochenspiegel: 

www.wochenspiegelonline.de/content/nachrichten/gemeinden/article/primsreinigung-der-primsgemeinschaft/

 


Ein Dorf angelt 13.10.2012

Die Siegermannschaften 2012
Die Siegermannschaften 2012

 

Bei sonnigem Herbstwetter fand am Samstag den 13.10.2012 das diesjährige „ein Dorf angelt“ statt. Insgesamt nahmen 17 Mannschaften am Forellenfischen teil. Leider bissen die eingesetzten Forellen an diesem Tag etwas zaghaft und so musste mancher Angler höchste Anstrengung aufbringen eine Forelle zu fangen. Trotzdem konnte sich die Mannschaft „Andrea‘s Partyservice“ mit 20 gefangenen Forellen den ersten Platz sichern. Den zweiten Platz belegte die Mannschaft „ASG Ford-Saarlouis“ gefolgt von der Mannschaft „Borussia Mönchengladbach“. Frisch geräucherte Forellen, Köstlichkeiten vom Schwenker sowie Kaffee und Kuchen rundeten den schönen Angeltag ab. Der ASV Diefflen gratuliert den Siegermannschaften und bedankt sich bei allen Besuchern und Helfern.



Königsfischen 07.07.2012

 

 

Bei wunderschönem Wetter fand das diesjährige Königsfischen statt. Insgesamt nahmen 19 Mitglieder, darunter vier Jugendliche und drei Damen teil. Über fünf Stunden lieferte sich der bis dato amtierende Fischerkönig mit seinen Konkurrenten ein Kopf an Kopf Rennen. Leider reichte es dieses Jahr nicht für einen Sieg. Unser seit drei Jahren ungeschlagener Fischerkönig Michael Spreier wurde mit einem deutlichen Gewichtsunterschied durch Timo Brachmann gestürzt. Erfreulich ist auch die sehr gute Platzierung der Damen. Andree Ehrenberg erzielte gleich drei Erfolge, darunter den 1. Platz der Damen, den schwersten Fisch und Platz vier der Gesamtwertung. Für unsere Jugend erzielte Robin Reimringer den 1. Platz der Jugendwertung.

 

Die Platzierung sah wie folgt aus:

 

1. Platz: Timo Brachmann 3050g

2. Platz: Michael Spreier 2580g

3. Platz: Steffen Kühne 1450g

4. Platz: Andree Ehrenberg 1440g

5. Platz: Christian Falke     850g

6. Platz: Peter Spielmann     830g

7. Platz: Alfred Kockler     580g

8. Platz: Martin Scholer     480g

9. Platz: Josef Götz     200g

10. Platz: Jörg Groß         50g

11. Platz: Axel Salie         20g

 

Nach dem Angeln wurde noch lange bei Kaffee, Kuchen und Köstlichkeiten vom Schwenker der neue Angelkönig gefeiert. Der Verein gratuliert den Teilnehmern und bedankt sich bei allen Helfern und Besuchern für diesen schönen Tag.